D Edge 2014 World Cup Competition DJ Set By Astral Twinns

Die Astral Twinns, Lucas Morais und Trevor Welsh aus Seattle, sind zwei sehr vielversprechende Produzenten / DJs in der modernen amerikanischen EDM-Szene. Mit der Veröffentlichung ihrer neuen EP „The Calling“ haben sie schnell an Popularität gewonnen und große Unterstützung aus der ganzen Welt erfahren. Beide Künstler haben zuvor lange solo produziert / aufgelegt und arbeiten seit 2013 zusammen. Gemeinsam ist es ihnen gelungen einen sehr markanten Sound zu schaffen, basierend auf kreativen treibenden Rhythmen, melodischen Verläufen und Bass(!), der die Tanzfläche zum kochen bringt. Dieses Set ist für die D Edge 2014 World Cup Competition entstanden und enthält auch einige selbst produzierte Tracks der Astral Twinns.

Der erste Release auf K&D Records ist für den 1. November 2014 geplant. Weitere Infos folgen in Kürze.

Für ein Booking der Astral Twinns einfach das online Booking Formular welches du in der linken Navigation findest ausfüllen und abschicken. Wir melden uns schnellst möglich bei dir. Jetzt aber erstmal viel Spaß mit dem DJ Set der Astral Twinns.

Coming out of Seattle, Astral Twinns are two very promising producers/dj’s in today’s EDM scene. With the release of their new EP „The Calling“ they have quickly been gaining popularity and support from around the world. With both artists having an extensive dance background they have been able to create a very distinctive sound based on creative rhythms, melodic progressions and bass that drives the dance floor.

Hear, enjoy and feel free to share/like. 🙂

Please like & share:

Gold Skunk – Progressive Mix

Wir haben das Material aus der Gold Skunk Session jetzt weiter bearbeitet und sind dabei deutlich progressiver geworden. Dabei hat der Track jetzt noch einen Goa Psy touch bekommen.

Uns gefällt das schon ganz gut, auch wenn wir mit dem Anfang noch nicht ganz zufrieden sind. Das wird noch einiges an Soundgeschraube bis das alles so sitzt wie wir uns das vorstellen. Aber hört einfach mal rein und macht euch selber ein Bild.

PlatzChart auf Mixcloud
2.Goa Psy Trance
3.Goa
6.Psy
6.Dub Techno
18.Indie

Wie immer gilt natürlich:
Hear, enjoy and feel free to share/like

Please like & share:

Uff jeht’s

Hier noch ein Kracher den Alex zum Jahreswechsel geschrieben hat, den wir bis jetzt noch nicht veröffentlicht haben. Das aber nur für euch zur Unterhaltung, denn im Moment arbeiten wir mit Hochdruck an unserem neuen Release der eigentlich auch schon fertig sein sollte.

Wir hoffen der Track hat euch die Zeit so gut vertrieben wie uns. Wie immer gilt natürlich:
Hear, enjoy and feel free to share/like

Please like & share:

Astral Twinns are now on K&D Records

It’s official, Astral Twinns just signed with K&D Records from Hamburg, Germany! Coming out of Seattle, Astral Twinns are two very promising producers/DJ’s in today’s EDM scene. With the pre-release of their new EP „The Calling“ they have quickly been gaining popularity and support from around the world. With both artists having an extensive dance background they have been able to create a very distinctive sound based on creative rhythms, melodic progressions and bass that drives the dance floor. K&D Records will release the official debut on November 1st.

You can find an interview with Lucas and Trevor on EDM GIANT!

Diese Woche haben die Astral Twinns aus Seattle USA ihren Vertrag bei K&D Records unterschrieben. Wir freuen uns schon sehr auf das Debüt von Lucas und Trevor! Die beiden machen wirklich großartigen Sound bei dem man einfach nicht still halten kann! Extrem tanzbarer Progressive House. Aber hört am besten einfach selber mal rein.

Wem das noch nicht genug Informationen sind der kann sich noch das Interview (englisch) auf EDM GIANT anhören.

Wie immer gilt natürlich:
Hear, enjoy and feel free to share/like

Please like & share:

Xavier Rudd – Follow The Sun / Alexander Depping Edit

Alex hat den Track „Follow The Sun“ von Xavier Rudd remixed. Der Australier thematisiert in vielen seiner Songs soziale und gesellschaftliche Fragen, Naturschutzthemen und die Rechte von Aborigines. Neben seinem Didgeridoo-Spiel hat er australische und kanadische Aboriginal-Vocals in seine Songs integriert.

PlatzChart auf Mixcloud
10.Blues
19.Folk
57.Pop

Wir hoffen das euch der Track anspricht. Wie immer gilt natürlich:
Hear, enjoy and feel free to share/like

Please like & share:

Sagittarius A has now reached the US

Am letzten Wochenende erreichte Sagittarius A von Europa aus die Vereinigten Staaten und breitet sich dort zunehmend schneller aus. Es ist uns im Moment noch ein Rätsel wie der Track in die USA gelangen konnte erklärten K&D Records in deren Studios der Track erschaffen wurde. Es konnte jedoch beobachtet werden dass sich Sagittarius A von Seattle aus über die Vereinigten Staaten ausbreitet.

statistik-sagittarius-a

Thank you to all our fans in the States for supporting us. Hundreds of plays and downloads in just one weekend! Great! So we decide to release a free version of Sagittarius A our most downloaded song.

PlatzChart auf Mixcloud
4.Goa
7.Psy
14.Dub Techno
22.Psytrance
58.Progressive Trance

Wir hätten nicht gedacht was da letztes Wochenende passiert ist. In nicht einmal 12 Stunden wurde der Track Sagittarius A weltweit hunderte mal runtergeladen. Mit Abstand die meisten Downloads kamen aus den Vereinigten Staaten und Russland aber auch Brasilien, Deutschland und ca. 10 andere Länder waren dabei. So langsam nehmen die Verkaufszahlen Fahrt auf, das freut uns sehr.

Wie immer gilt natürlich:
Hear, enjoy and feel free to share/like

Das Album Intihuantana ist sowohl als Download als auch als Stream erhältlich. Wir haben für Euch die entsprechenden Links zum Download bzw. Streaming zusammengestellt:

itunes   amazon   spotify   deezer   juno   google   rdio

Please like & share: